Pflaumensmoothie – ein pinker Sommerdrink


































Hallo ihr Lieben,

der Sommer nähert sich leider allmählich seinem Ende und als kleiner Abschiedsgruß folgt nun eine Mini-Anleitung für einen leckeren Pflaumen-Sojadrink, den Nör und Mä an einem heißen Sommertag spontan zusammengemixt haben (wir hatten noch einige sehr reife, süße Pflaumen übrig und wollten diese natürlich noch schnell verarbeiten, bevor sie schlecht werden).

Let's get started:

Ihr braucht nur wenige Zutaten zu Eurem
pinken Sommerdrink (ergibt ca. 2 kleine Gläser):

  • 3 Pflaumen
  • 400 ml Sojamilch
  • 1 Messerspitze Vanillemark
  • 1/2 TL Agavendicksaft

Und die Zubereitung ist auch ein Witz, denn die Hauptarbeit übernimmt der liebe Mixer:

Die größte "Herausforderung" ;) ist das Entsteinen der Pflaumen, dann alle Zutaten in den Mixer geben und 'ne ordentliche Runde "durchdrehen" (... was für lustige Wortspiele heute in Mä's Kopf kreisen?! ;)



So Ihr lieben Leute – That's it!

Nun lehnt Euch zurück und genießt Euren wohlverdienten Pflaumendrink.

Was sind Eure Favorite-Mixgetränke?

Pinke ähhhm ... grüne Grüße, Mä und Nör ***


Reaktionen:

1 Kommentar:

  1. Mhhh, sieht lecker aus :)
    Bin aber nicht soooo der Pflaumen Fan (Haben tonnenweise welche an unserem Baum hängen) Ich bin ein Fan vom klassischen Bananenshake. Einfach Banane, Milch, Zimt, Zucker, Vanille rein - mixen - fertig :)
    Bei uns gibts heute eine leckere Apfel-Rosen Torte. (Auch vegetarisch) Schaut doch mal vorbei:
    http://innererxnorden.blogspot.de/2014/09/dreineunvierzehn.html

    Liebe Grüße, Alicia

    AntwortenLöschen

Vielen, herzlichen Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...