Green Food

Lasst Euch von unserer grünen Küche inspirieren und genießt unsere vegetarisch-veganen Rezeptideen.

Green Body

Fühlt Euch wohl in Eurem Körper und verwöhnt ihn mit tierversuchsfreien Pflegeprodukten und ausreichend Bewegung.

Green Mind

Findet Eure innere Mitte durch Yoga, Meditation und Achtsamkeit. Wir möchten gerne unsere Gedanken zu grünen Themen mit Euch teilen.

Hip, fair und "green" bzw. grau: die #VEGAN35 TOTE BAG vom Hamburger Label #GREENBECAUSEICAN



Hallo ihr Menschleins,

Mä ist mal wieder mächtig happy, Euch lieben Leserleins heute eine kleine grüne Hamburger Perle vorstellen zu dürfen. Heute machen wir mal einen Abstecher in die Welt der Mode, obwohl das ja so gar nicht Mä's Metier ist und ich mit meinem Minimalismus-Mindset ja generell nicht mehr so viel Klamotten einkaufen und konsumieren mag, dafür umso "grüner" das junge Label aus Hamburg mit dem Namen #GREENBECAUSEICAN, was Mä zufällig auf Instagram ins Auge stieß und sie sich sogleich in den Brandname verliebte ;)

Mä durfte sich über die hübsche #VEGAN35 TOTE BAG freuen und ist zum einen vom schlichten, minimalistischen Look entzückt, was ein wenig an das Chanel-Design erinnert und weiterhin überzeugt mich das wohlig-griffige Material – kommt das Teilchen nämlich aus 80% recycelter, gekämmter Ringspinn-Baumwolle und 20% recyceltes Polyester daher. Grau ist ohnehin Mä's Lieblingsfarbe und wenn man dann ganz nebenher auch noch ein nices inhaltliches Statement wie "VEGAN" in die Welt spreaden kann – dann hat sich doch ganz schnell ein perfekter neuer Allround-Begleiter für Mä gefunden.

Ich liiiiiebe und nutze ja tatsächlich schon lange diese ollen, gelben oldschool-Tragebeutelchen zum Einkaufen für meine foodies etc. aber jetzt auch mal ein echt fancy-hübsches Teilchen mit auch "guten grünen inneren Werten" zu besitzen ist echt klasse ;)

Mä's Grüncheck

Wenn man sich mal online die Punkte zur Nachhaltigkeit auf der Website durchliest wird mir gleich ganz schwindelig vor grün ;) und mit dem eigenen Slogan: "GREENBECAUSEICAN: Nachhaltige Mode für ein tiefgrünes Gewissen" konnte das Label total bei mir punkten. Für die genauen Infos klickt mal hier vorbei und macht Euch ein Bild.

Nicht NUR als "Shopping bag" nutzbar

Da ich ja auch einen kleinen faible für Upcycling und kreative Mehrfachnutzung habe, zeige ich euch mal, in welchen Lebenslagen sich dieses zauberhafte Beutelchen für mich nutzen lässt.


Natüüüüürlich eignet sich das Teilchen perfekt für einen Ausflug zur Yogasession, um einfach seinen Krimskrams wie Yogaleggins, Trinkflasche und die leichte und faltbare travel-Yogamatte hübsch zu verstauen oder wie im rechten Bild nutze ich Stoffbeutel auch oft in meiner Miniküche als "Brotbeutel", um Backwaren länger frisch zu halten. Habt ihr noch weitere coole Nutzungsideen? Gerne her damit ;)

Mä's Fazit:
fancy fashion – fair, organic and green –
geht voll gut zusammen!!

Natürlich hat der Shop auch noch mehr zu bieten, stöbert gern mal rum und entdeckt die süßen Shirts und Tops mit grünen, sinnhaften content und schlichten Designs für alle grünen Ladies und Gentlemen.

Viel Spaß beim nachhaltigen, bewussten Shoppen
wünscht Mä ***

PS: Wie steht ihr zu nachhaltiger Mode, macht ihr euch Gedanken dazu und habt ihr Tipps für weitere coole Öko-Labels?